"Die Quelle alles Guten liegt im Spiel."

FRIEDRICH FRÖBEL

"Die Quelle alles Guten liegt im Spiel."

FRIEDRICH FRÖBEL

Vorteile der Kindertagespflege

Die Kindertagespflege hat sich in den letzten 20 Jahren sehr verändert. Was als Nebennische begann, ist heute ein anspruchsvolles, qualitativ hochwertiges Betreuungsangebot und eine familiennahe Alternative zur klassischen Krippe.

Tagespflegepersonen arbeiten in eigenen oder in angemieteten Räumen als Einzelperson mit bis zu 5 Kindern oder in Großtagespflege zu Zweit mit bis zu 10 Kindern. Genau wie die KITAs arbeiten Tagespflegepersonen nach individuellen Konzeptionen, die ihre Rahmenbedingungen, ihre Arbeitsweise, den Betreuungsumfang beinhalten.

Einige Tagespflegepersonen bieten sogar die Möglichkeit der Übernachtung und der Wochenendbetreuung an. Andere ermöglichen den Kindern individuelle Angebote, wie Musikgruppen, Kleinkind-Sport, Reiten oder Besuch der Bücherei ebenso, wie Ausflüge in die Natur, den Tierpark, Wald, Strand und Spielplatz. Jede aber, hält den Kindern eine kindgerechte Einrichtung mit altersgerechten Tagesabläufen und altersentsprechender Förderung vor.

Die Eltern schätzen das familiäre Umfeld, die kleinen Gruppen, die individuelle Eingewöhnung und die Zeit für Gespräche. Sie möchten jeden Tag erfahren, was ihr Kind während der Betreuungszeit erlebt hat, wie sich ihr Kind entwickelt oder wie sie Probleme in Bezug auf die Kinder lösen können. Sie erwarten aber auch zu Recht, dass ihre Kinder altersgerecht gefördert und auf den nachfolgenden Kindergartenalltag vorbereitet werden. Das verlangt von einer Tagespflegeperson Fachkompetenz, qualitätsorientiertes Arbeiten, eine große Portion Humor und ganz viel Herz.

Für Kinder

HandVaterKind

Für Eltern

“Für unsere Tochter ist jeder Tag bei der Tagesmutti besonders.”

Wir haben das Gefühl, dass sich unser Kind rundherum wohlfühlt. Aus Gesprächen mit befreundeten Familien ergibt sich für uns, dass der Umgang, Absprachen und Ansichten sehr unkompliziert sind. Unsere Tagesmutti geht auf jede aktuelle Situation sehr angemessen und einfühlsam ein. Sie stellt sich auf jedes Kind individuell ein. Das macht den Umgang herrlich einfach und sehr angenehm.
Dajana mit Isabella

Besondere Angebote

Sportstunde

Jahreszeitenfeste

musikalische Früherziehung

Kosten

Seit dem 1. Januar 2020 besteht die vollständige Beitragsfreiheit für Krippe, Kindertagespflege, Kindergarten und Hort in Mecklenburg Vorpommern. Das Land Mecklenburg-Vorpommern übernimmt vollständig die Elternbeiträge, was für viele Eltern eine große finanzielle Entlastung bedeutet.

Die Kosten für die Ganztagesverpflegung werden von den Eltern weiterhin getragen. Die Abrechnung wird mit der Kindertagespflegeperson individuell abgestimmt. Die Beantragung auf Übernahme der Kosten über das Jobcenter und das Jugendamt sind möglich.

Verpflegung

Die Gesundheit der Kinder liegt uns sehr am Herzen. Deshalb fördern wir diese mit einer gesunden und ausgewogenen Ernährung. Es gibt verschiedene Verpflegungsangebote und Verpflegungskosten, die bei der jeweiligen Kindertagespflegeperson zu erfragen sind. 

Alle Kindertagespflegepersonen orientieren sich an den geltenden Qualitätsstandards der Deutschen Gesellschaft für Ernährung, welche im KiföG MV § 11 Absatz 2 festgelegt sind.

“Unsere Entscheidung für die Tagesmutter war goldrichtig.”

Wir finden schön wie unser Kind Vertrauen und Zuneigung zur Tagesmutter entwickelt und welche Liebe und Zuneigung die Tagesmutter unserem und auch den anderen Kindern entgegen bringt.
Maria mit Pepe

Das sind wir

Im Jahr 2002 gründeten wir den „Tagesmütterverein Kinderträume e.V.“ mit der Zielstellung, gerade vor dem Hintergrund der Pisa-Studie, die Entwicklung von einheitlichen Qualitätsstandards im Bereich Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern in der Tagespflege. Als Tagesmütterverein unterstützen wir die einzelnen Tagespflegepersonen und die Eltern, die sich für diese spezielle Form der Kinderbetreuung entschieden haben.

Neben Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungen zu speziellen Themen wie Erziehung und Bildung von Kindern, wollen wir die Zusammenarbeit mit anderen auf dem Gebiet der Kinderbetreuung tätigen Verbänden, Institutionen und Verwaltungen fördern. Zudem bieten wir auch Müttern und Vätern eine Diskussionsplattform, um sich übergreifend für das Wohl und die Förderung der individuellen und sozialen Entwicklung von Kindern einzusetzen.

Alle Tagespflegepersonen unseres Vereins finden sich in der nachfolgenden Liste. Sprechen Sie uns gerne persönlich an. Wenn Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt einen Platz suchen nutzen sie auch unser Kontaktformular. Wir melden uns bei Ihnen und freuen uns Ihre Kinder und Sie kennenzulernen.

Altstadt

Kathleen Mittelstädt

seit 2011

„Ich verstehe das kindliche Spielen nicht als reine Freizeitbeschäftigung. Es ist die Grundlage des Lernens und der Erfahrung des Kindes. Dabei unterstütze ich das Kind eigene Lern- und Lösungswege zu finden.“

Weberstraße 3, 23966 Wismar
Mobil: 0173-2001648 Tel.: 03841-201095

Sonja Schepull

Seit 2010

„Es gibt Dinge die einen glücklich machen, doch das schönste ist ein Kinderlachen.“

Gerberstraße 2, 23966 Wismar Tel.: 0178-2022568

Jana Jäger

Seit 2003

„Ein Tag ohne Lachen, ist ein verlorener Tag.“

Alter Holzhafen 27, 23966 Wismar
Mobil: 0162-1591979

Michaela Simon

Seit 2014

„Kinderlachen ist die schönste Musik.“

Alter Holzhafen 27, 23966 Wismar
Mobil: 0173-1902664

Gabi Barthel

Seit 2005

„Man darf nicht verlernen, die Welt mit den Augen eines Kindes zu sehen.“ Henry Matisse

Baustraße 22, 23966 Wismar
Mobil: 0162-9635216

Fanni Rose

Seit 2018

„Kleine Kinder große Schritte…“

Schweriner Straße 4, 23966 Wismar
Mobil: 0152-24241836

Wendorf

Bärbel Kenner

Seit 2002

„Ich liebe die Arbeit mit den Kindern, die Überraschungen, das tägliche Dazulernen, das Födern und Beobachten der Kinder in ihrer Entwicklung.“

Wellengang 18, 23968 Wismar
Tel.:03841-641487

Karin Nevermann

Seit 2011

„Die größte Kunst ist, den Kindern alles, was sie tun oder lernen sollen, zum Spiel zu machen.“ John Locke

Rudolf-Breitscheid-Straße 114, 23968 Wismar
Mobil: 0173-7631460

Anika Westendorf

Seit 2012

„Ein Kind ist kein Gefäß das gefüllt, sondern ein Feuer das entzündet werden will.“ Franҫois Rabelais

Am Lemkenhof 35, 23968 Wismar 
Mobil: 0174-9852279

Birgit Hußmann

Seit 1999

„Kinder sind Engel, deren Flügel schwinden, während die Füße wachsen.“ Französisches Sprichwort

Am Lembkenhof 15, 23966 Wismar
Tel.: 03841-601845

Redentin

Manuela Neubauer Diener

Seit 2010

„In jedem Kind liegt eine wunderbare Tiefe.“ Robert Schumann

Bootsweg 2 /Fischkaten, 23970 Wismar
Mobil: 0160-96758234

Gartenstadt

Dietlind Ulicnik

Seit 1999

„Sonnenschein mag jedes Kind, weil dann alle fröhlich sind. Lass uns spielen toben, lachen und viele tolle Sachen machen.“ Autor unbekannt 

Hasenwinkel 20, 23966 Wismar
Tel.: 03841-732964

Dargetzow

Jana Kuhn

Seit 2011

„…spielen, lachen, lernen…“

An der Beberwiese 51, 23970 Wismar
Mobil: 0172-5350109

Rüggow

Gilda Falke

Seit 2021

„Erziehung ist Beispiel und Liebe“ Friedrich Fröbel

Dorfstraße 8a, 23970 Rüggow Mobil: 0172-1730387

Gägelow

Tini Nowack

Seit 2010

„Weil Kinderlachen das schönste Geräusch der Welt ist.“

Hufstraße 6f, 23968 Gägelow
Mobil: 0163-2594505

Barnekow

Anica Qualmann

Seit 2013

„Ein Kind ist ein Buch aus dem wir lesen und in das wir reinschreiben sollten.“  Peter Rosegger

Klein-Woltersdorf Hausnummer 20b, 23968 Barnekow

Mobil: 0173-1856548

Hohenkirchen

Sigrun Bolte

Seit 2017

„Jedes Kind ist eine Persönlichkeit.“

Kirchberg 15, 23968 Hohenkirchen
Mobil: 0162-4218788

Rambow

Gisela Hartstock

Seit 2002

„Kinder sind wie Schmetterlinge im Wind. Manche fliegen höher als andere, aber alle fliegen so gut sie können. Sie sollten nicht um die Wette fliegen. Denn jeder ist anders, jeder ist speziell und jeder ist wunderschön.“ Autor unbekannt

Hauptstraße 23b, 23972 Rambow
Mobil: 0162-8710976

Sabine Potratz

Seit 2008

„Gemeinsam bereiten wir unsere Tageskinder optimal auf die Kindergartenzeit vor.“

Hauptstraße 26a, 23972 Rambow
Tel.: 03841-783517

Neu Lübstorf

Antje Kose

Seit 2007

„Ein Kind kann das ganze Herz erfüllen ohne nur ein einziges Wort zusagen.“

Dorfstraße 6, 19069 Neu Lübstorf
Tel.: 03867-6129747

Warin

Martina Voß

Seit 2006

„Das Spiel ist der Weg der Kinder zur Erkenntnis der Welt, in der sie leben.“ Maxim Gorki

Ziegelberg 24, 19417 Warin

Tel.: 0173-4401744

Mobile Vertretung

Antje Tegler

Seit 2001

Die Kindertagespflege wird seit 2018 im Krankheitsfall unterstützt. Das bedeutet, dass ich als mobile Vertretung zu einzelnen Kindertagespflegestellen fahre und somit eine Notfallbetreuung gewährleistet werden kann.

Meine Erfahrungen als Tagespflegeperson seit 2001 bilden eine sehr gute Vorrausetzung für diese Tätigkeit.

Ich bin seit 2014 Mitglied im Verein „Tagesmütter Kinderträume“e.V. Wismar und seit 2017 im Vorstand des Vereins und kenne somit alle Tagespflegepersonen und ihre Räumlichkeiten sehr gut.

Für mich ist es eine ganz besondere Aufgabe, meinen kleinen Menschlein in der Notfallbetreuung eine liebevolle Spielbegleitung, aufmerksame Zuhörerin und einfühlsame Bezugsperson zu sein.

Im Vertretungsfall bin ich mit Spaß und Feingefühl stets um das Wohl meiner Schützlinge bemüht.

“Wir schätzen das persönliche und vertraute Verhältnis.”

Wir haben durchweg gute Erfahrungen gemacht. Die Eingewöhnung war über einen langen Zeitraum, noch während der Elternzeit, möglich. Unser Sohn fühlte sich von Anfang an wohl. Das Tagesangebot ist vielfältig und konstant.
Linda mit Leonard

Wir bieten unseren Mitgliedern

Austausch

Weiterbildungen

Vermittlung

Unser Vorstand

Gisela Hartstock
Vorstandsvorsitzende

Carmen Zysk
Stellvertreterin

Kathleen Mittelstädt
Kassenwartin

Antje Tegler
Beisitzerin

Karin Nevermann
Beisitzerin

Unsere Partner

Kontakt

Telefon: 0162-8710976
E-Mail: tagesmuetter-wismar@t-online.de